top of page

Aktuelle Bautrends der Fertig- und Massivhausbranche

Februar 2023. Die steigenden Preise und Zinsen haben auch in der Fertig- und Massivhausbranche zu neuen Trends bei der Auswahl der Haustypen geführt. In diesem Zusammenhang möchten wir dir einige der derzeit beliebten Häusertypen vorstellen und näher auf ihre jeweiligen Eigenschaften eingehen.


Unsere Partner im Fertig- und Massivhausbereich bieten ihren Kunden eine breite Palette von Designs und Bauweisen, die kontinuierlich erweitert wird. Neben den klassischen Ein- und Zweifamilienhäusern mit Satteldach gibt es eine wachsende Nachfrage nach unaufdringlichen Haustypen, die jedoch nicht weniger ansprechend sind. Im Folgenden möchten wir dir einen ersten Einblick in die Vielfalt an Wohnkonzepten geben, die als Fertighäuser realisiert werden können und derzeit besonders beliebt sind.



Das Englische Landhaus: Dein persönliches Cottage

Engl. Landhaus mit Holzfassade
Englisches Landhaus mit Holzfassade

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine moderne Neuinterpretation des zeitlosen Klassikers: das Englische Landhaus. Diese Variante zeichnet sich durch großflächige Fensterfronten aus, die das gesamte Haus mit Licht durchfluten, sowie durch eine großzügige Architektur. Ein charakteristisches Merkmal dieses Stils ist das sogenannte Zwerchhaus, das sich in der Mitte des Gebäudes befindet und leicht aus der Fassade hervorsteht. Um den klassisch-britischen Charme dieser Bauweise zu betonen, werden oft Klinkerfassaden oder moderne Holzoptiken verwendet.


Der Bungalow: Komfortables und barrierefreies Wohnen

Bungalow im luxuriösem Stil
Luxus-Bungalow mit Pool

Der Bungalow ist ein Allrounder für jeden Lebensabschnitt: Sowohl junge Familien mit Kindern als auch Senioren oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität profitieren von der ebenerdigen Bauweise. Ein großer Vorteil ist, dass bei der Planung kaum Grenzen gesetzt sind. Durch die Bauweise in der Breite kann der Grundriss optimal an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden, da die Wände frei von tragenden Lasten sind. Sowohl die Fassade als auch das Innenleben des Bungalows bieten nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Ob mediterrane Finka, amerikanischer Winkelbungalow oder großzügiger Bungalow im Bauhausstil - die Wahl liegt ganz bei dir!



Die Stadtvilla: Luxus mitten im städtischen Treiben

Stadtvilla im amerikanischen Stil mit Pool
Stadtvilla im amerikanischen Stil

Großzügige Räume, eine Fülle von Fenstern und eine Prise Eleganz sind nur einige der Merkmale, die die Stadtvilla auszeichnen. Dieser Bautrend ist ein zeitloser Klassiker, der ähnlich wie das Landhaus Bestand hat. Die meisten zweistöckigen Stadtvillen haben eine kubische Form und sind in der Fertigbauweise äußerst flexibel. Die Bauherren haben zahlreiche Möglichkeiten, was die Raumaufteilung, die Dachform, die Außenfassade und vieles mehr betrifft. In Zusammenarbeit mit unseren Partnern können sie ein Haus gestalten, das perfekt auf ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten ist. Darüber hinaus bietet diese Bauweise optimale Voraussetzungen für energieeffizientes und nachhaltiges Wohnen.


Das Holzhaus: Nachhaltigkeit und Wohngesundheit garantiert

Nachhaltiges Holzhaus im Grünen

Neben der Vielzahl an Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung deines Traumhauses, bietet das Holzhaus noch andere Vorteile. Einerseits reguliert das Holz die Luftfeuchtigkeit auf natürliche Weise und garantiert gleichzeitig eine ausgezeichnete Wärmedämmung. Somit ermöglicht es das perfekte Wohnklima. Andererseits wirkt das Holz nachweislich entspannend und beruhigend auf die Einwohner von Holzhäusern. Ein weiterer Pluspunkt ist die Nachhaltigkeit der Rohmaterialien, die bei dieser Bauweise garantiert ist.



bottom of page